NewsWatch #7

Greift Erdogan nach der Atomwaffe?

Nüchtügüll, ick hör dir trapsen …
Es lässt sich sicher trefflich darüber streiten, ob es überhaupt einen Unterschied macht, wenn jetzt ein größtenwahnsinniger Spinner mehr eine Atombombe hat. Trotzdem

beunruhigt mich jedes zusätzliche, potenzielle Risiko, dass so ein Teil abgefeuert werden könnte.


Google und Facebook kündigen verstärkte Zensur-Maßnahmen an

Tja, Google wird man jetzt nicht mehr los. Die Übernehmen noch die Weltherrschaft. Wartet ab. Warum Facebook allerdings immer noch so beständig seine Umsätze und Userzahlen steigern kann, ist mir ein Rätsel. Soziale Netzwerke sind überflüssig wie ein Kropf – zumindest in dieser Form. Daher ist es mir auch für mich persönlich egal, ob die das halbe Internet wegzensieren oder nicht. Ich nutze weder Google noch Facebook. Aber für die Gesellschaften ist es eine Katastrophe. Wie ich nicht müde werde zu erwähnen, sind diese Konzerne einfach zu groß geworden.


Überschläge, Kobra-Manöver – so protzt die russische Luftwaffe

Oh man … die Amis protzen natürlich ÜBERHAUPT nicht mit ihren Kampfflugzeugen und sonstigem Kriegmaterial (siehe gefühlte 1,5 Mio. Hollywoodfilme, allen voran Top Gun). Noch lustiger: Der Artikel ist dann einfach nur eine Beschreibung der Su-30SM. Ganz nebenbei wird sie dann auch noch schlecht gemacht, weil sie nicht so schnell fliegt (nur Mach 2, die Schnecke) und weil sie keine Tarneigenschaften hat … aaawwwwww … da fragt man sich ja, warum man Russland für eine militärische Bedrohung hält, wenn die mit solchen Papierfliegern in den Krieg ziehen.


Wo die Deutschen glücklich sind

Freude schöner Götterfunken! Deutschland geht es gut, wir werden alle immer glücklicher. Wen fragen die bei sowas eigentlich immer? Oder antworten die Menschen mit Sarkasmus und die Umfrageinstitute merken das nicht? So nach dem Motto, ja, ich werde jedes Jahr glücklicher, weil der Tod dann immer näher rückt und das endlich alles bald ein Ende hat, oder wie? Und warum gibt die Deutsche Post überhaupt eine solche Studie in Auftrag? Mit welcher Intention? Versteh‘ ich nicht.


US-Helis sollen IS-Warlords kurz vor Einmarsch der syrischen Armee gerettet haben

Gut, eigentlich nur Hörensagen. Unvorstellbar jedoch nicht.


VW-Mitarbeiter kündigten nach Millionen-Gewinn im Lotto

Jaaaa! Ich freue mich immer, wenn es mal „ganz normale Leute“ trifft. Ich hoffe, sie genießen ihre „Frührente“. :-)


Ozonloch so klein wie seit Jahrzehnten nicht mehr

Liegt mir besonders am Herzen. Das war nämlich mein erster bewusst erlebter Fast-Weltuntergang. Beim Waldsterben war ich noch zu jung und Tschernobyl war mir egal.

Advertisements