Gendermenderpender

Seit einiger Zeit beobachte ich nun die Genderdiskussion mit all ihren Stilblüten. Und ich muss ganz ehrlich gestehen: Das übersteigt mein Verständnisvermögen.

Mir schwirren gerade so viele Gedanken, so viele Fragen im Kopf herum, dass ich gar nicht weiß, wo ich anfangen soll. Vielleicht beginne ich einfach mal mit dem, was ich wirklich weiß.

Ich weiß, dass ich eine Frau bin und mich auch als solche fühle und wahrnehme. Mir fehlen vielleicht einige typische Frauenverhaltensweisen und –interessen. Zumindest, wenn man den Maßstab der Mehrheit anlegt. Als Kind habe ich gerne mit Matchbox-Autos gespielt, mit Lego, mit Playmobil, aber eben auch mit Barbie. Relativ früh Weiterlesen

Advertisements

NewsWatch #9

Hallösch’n. Hier wieder mal eine weitere Folge NewsWatch. Wer keine Lust hat, sich das alles durchzulesen, für den habe ich alles in einem Satz zusammengefasst: Welt kaputt.

Ausgeblendet habe ich Bitcoin und Breitscheidplatz, weil sowieso schon jeder drüber quatscht.

Los geht’s

 

Weiterlesen

Aspire Health aka „Der Verteiler“ aus Raumschiff Voyager

Gestern Abend wollte ich gemütlich auf der Couch fernsehen. Beim Zappen blieb ich auf tagesschau24 hängen. Dort kam ein kurzer Bericht zu Aspire Health und was die so vorhaben. Man verwies auf einen längeren Bericht des späteren Abends in der Sendung Panorama.

Ganz kurz gesagt, hat dieses Unternehmen einen Algorithmus entwickelt, der entscheiden soll,ob sich eine Behandlung für einen Patienten noch lohnt. Eine nackte Kosten-/Nutzenrechnung. Sofort fühlte ich mich an eine Folge aus Star Trek Raumschiff Voyager erinnert, die damals mein Moralempfinden stark angepiekst hat. Weiterlesen

Feierabend … Wochenende :-)

Liebe Leser,

heute mal nix mit Politik und Weltuntergang. Seit Tagen versuche ich nämlich, etwas Nachrichten-Diät zu machen, weil es mich, gerade jetzt in der dunklen Jahreszeit, irgendwie runter zieht oder runterzieht oder herunter zieht. (Je nachdem auf welcher Schule man war.)

Heute war ich nach der Arbeit bei „meinem“ real,-. Der Parkplatz war brechend voll, vor den drei Leergutautomaten standen … tja … was stand da eigentlich? Kennt Ihr Güterbahnhöfe? Oder Containerhäfen? So ungefähr sah das da aus. Nur dass Weiterlesen